Patrick


Beruf: Lagerist

Ausbildung: Maurer

Bei der Feuerwehr seit: 2005

Funktion: Gruppenführer und Maschinist

Hobbys: Familie, Haus und Garten

Über mich: Ich habe Freude daran etwas für die Allgemeinheit zu tun. Ausserdem habe ich bei der Feuerwehr viele Freunde gefunden und Vieles gelernt.

Oliver


Beruf: Netzführer Wasser

Ausbildung: Energieelektroniker, Elektromeister

Bei der Feuerwehr seit: 1998

Funktion: Maschinist, Bootsführer, Gerätewart, Vorsitzender Förderverein

Hobbys: Fotografieren, Reisen, Youngtimer KFZ

Über mich: Als Jugendlicher bin ich mal Mitglied der Jugendfeuerwehr in Hungen gewesen. Anstatt Wehrdienst zu leisten, bin ich die zehnjährige Verpflichtung im Katastrophenschutz eingegangen. Dienst für die Gesellschaft zu leisten und Menschen in Not zu helfen ist eine zufriedenstellende Tätigkeit für mich. Außerdem habe ich Spaß an Technik, Aus- und Weiterbildung. Rückhalt und Freundschaft mit den Kolleg-innen sind etwas Tolles für mich.

Jonas


Beruf: LKW Mechatroniker

Ausbildung: PKW Mechatroniker

Bei der Feuerwehr seit: seit 2007 bei der Jugendfeuerwehr und seit 2014 in der Einsatzabteilung

Funktion: Jugendwart, Atemschutzgeräteträger

Hobbys: Familie, Freunde, Motorrad fahren

Über mich: Eigentlich bin ich schon immer Feuer & Flamme für die Feuerwehr, da mein Vater auch ziehmlich aktiv war. Ich fand es immer toll, was eine Feuerwehr auf die Beine stellt und leistet. Die Kameradschaft und Teamarbeit, sowie das Arbeiten an den Gerätschaften macht mir am meisten Spaß.

Jan


Beruf: Student

Ausbildung: Bachelor of Science Informatics

Bei der Feuerwehr seit: 2008

Funktion: Truppman

Über mich: Mein Onkel war Wehrführer und damit war für mich klar: "Da muss ich hin...". Später kam noch die Motivation dazu, etwas Gutes zu tun und sich für die Menschen einzusetzen.

Alexander


Beruf: Bankkaufmann

Ausbildung: Bankkaufmann

Bei der Feuerwehr seit: Ursprünglich 1996 in Nordeck, nach mehrjähriger Unterbrechung seit 2009 in Inheiden

Funktion: Maschinist, Atemschutzgeräteträger, sowie Kassenwart im Förderverein

Hobbys: Grillen, Heimwerken, Haus & Garten

Über mich: Irgendwann haben mich Freunde mal mit in die Jugendfeuerwehr geschleppt. Damals hatte ich als Jugendlicher weder Interesse an Technik noch irgendwelche Ahnung von Feuerwehr. Spaß gemacht hat mir alles rund um Feuerwehr dann aber vom ersten Tag an. Nach dem Umzug nach Inheiden stand dann erst mal Familiengründung und Hausbau an, als dann wieder mehr Zeit war, zog es mich wieder in die Feuerwehr. Warum? Ich finde, ich verbringe hier meine Zeit sehr sinnvoll, lerne dauernd etwas dazu und treffe aufgeschlossene nette Menschen, auf die man sich verlassen kann. Im Laufe der Jahre sind hier viele Freundschaften entstanden.

Bastian


Beruf: IT-Security-Spezialist

Ausbildung: Ausbildung als Vermessungstechniker, anschließend Maschinenbaustudium

Bei der Feuerwehr seit: 2001

Funktion: stellvertretender Wehrführer, Gruppenführer

Hobbys: Fotografie, Joggen, Musik, Motorrad

Über mich: Weil mein Vater Feuerwehrbeamter ist, war Feuerwehr schon immer ein großes Thema in der Familie. Das hat mich dann auch in die freiwillige Feuerwehr geführt. Ich mag an der Feuerwehr die Kombination aus Technik und Teamplay. Besonders reizend finde ich, dass die Aufgaben so wahnsinnig vielfältig sein können. Ich engagiere ich mich in der Aus- und Fortbildung von Führungskräften, lerne aber auch selbst ständig dazu. Für mich ist die Mitarbeit bei der Feuerwehr der Inbegriff für "lebenslanges Lernen".

Pascal


Beruf: Maschinen- und Anlagenbediener

Ausbildung: Metzger

Funktion: Artemschutzgeräteträger

Über mich: Weil es mir Spaß macht, anderen Leuten zu Helfen

Robin


Beruf: Industriemechaniker

Ausbildung: Industriemechaniker für Maschinen- und Anlagenbau

Bei der Feuerwehr seit: 2007

Funktion: Atemschutzgeräteträger

Hobbys: Band, Fußball

Über mich: Zur Feuerwehr bin ich gekommen um anderen Menschen in Not zu helfen und weil mir die Teamarbeit sehr gut gefällt.

Johannes


Beruf: Projektingenieur

Ausbildung: Industriemechaniker, Maschinenbaustudium

Bei der Feuerwehr seit: insgesamt seit 1996, in Inheiden seit 2017

Funktion: Atemschutzgeräteträger, Maschinist, Gruppenführer

Hobbys: Heimwerken, Froschfreunde Butterstadt

Über mich: In dem Dorf aus dem ich komme gehörte der Einsatz in der Feuerwehr zum Dorfleben dazu. So bin mit 9 Jahren in die Jugendfeuerwehr eingetreten, Übernahm mit Übergang in die Einsatzabteilung die Stellvertetende Leitung der Jugendfeuerwehr und hatte ein paar Jahre später die Funktion des Gerätewarts inne. Mit Familiengründung in Inheiden, wurde mir von den sehr offenen Kameraden direkt ein Spind zugwiesen. So konnte ich neue Kontakte knüpfen, Freundschaften schließen und nun auch Einsatzerfahrung auf dem Wasser sammeln.

Dominik


Beruf: Justizvollzugsdienst

Ausbildung: KFZ Mechatroniker

Bei der Feuerwehr seit: 2004

Funktion: Wehrführer, Gruppenführer

Hobbys: Fotografie, zur Zeit aus der Luft mit einem Multikopter

Über mich: Ich bin damals zur Feuerwehr kommen um meinen Wehrersatzdienst zu leisten. Seitdem bin ich dabei und auch in der Jugendfeuerwehr als Jugendgruppenleiter aktiv. Am meisten Spaß machen mir die Ausbildungsabende mit der Mannschaft und der Jugendfeuerwehr.